Weihrauch

Awareness

 

awareness

awareness ist ein Lebens- und Business-Konzept, welches das Leben der Menschen auf diesem Planeten grundlegend verändern kann. Wir gehen von der Tatsache aus, dass die meisten Probleme dieser Welt durch awareness gelöst werden können. Das Konzept beruht auf der Erkenntnis, dass es unumgänglich ist, eine neue, wahrlich gerechte Form von Demokratie zu schaffen, die diesen Namen verdient und die auf einem Gleichgewicht der Macht beruhen muss! Solange die wahren Machthaber dieser Welt nicht die einzelnen Menschen, sondern Interessensgesellschaften sind, welche aus einem Bruchteil der Menschheit bestehen, die praktisch das ganze Kapital dieses Planeten monopolisiert und so die Massen manipuliert, ausnützt und versklavt, solange ist das Wort Demokratie eine infame Lüge, ein Täuschungsmanöver und das absolute Gegenteil von dem, was wir bis jetzt unter Demokratie verstanden haben, nämlich Solidarität und Gleichberechtigung und gleiches Recht für alle! Wenn die Macht des Geldes, der ignoranten Menschheit als Demokratie verkauft wird, um diese zu täuschen und zu unterdrücken, so ist Demokratie nur ein anderes Wort für Diktatur, Macht des Kapitals. Somit ging der Sinn von Demokratie ganz verloren. Als Ausgangslage für uns alle stellen sich folgende Fragen:

Wer regiert die Welt? Das Geld regiert die Welt, und hinter dem Geld stecken Menschen!

Wem gehört das Geld? Das Geld wird von einem Bruchteil der Weltbevölkerung, von wenigen Machthabern monopolisiert, die sich hinter anonymen Multinationalen, wie z.B. der Kriegsindustrie, der Nahrungsindustrie, der Energieindustrie, religiösen Institutionen, der Chemie- und Pharma-Industrie, den Massenmedien etc. verstecken, hinter denen sich wiederum bewusst anonym bleiben wollende Superreiche verbergen, die gezielt Demokratie zur Diktatur der Macht des Geldes benutzen.

Was wollen wir erreichen? …………. Awareness!

Wie wollen wir das erreichen? Durch awareness!

Wie beginnen wir? Mit einfachen Mitteln, z.B. durch Gewinn bringende Werbeträgern und durch Förderung von Projekten, die dem Allgemeinwohl dienen. Wir gründen eine weltweite Bewegung, deren Kontrollorgane die UNO, Greenpeace und andere weltweit als nicht korrupt geltende Organisationen sind, um zum Vornherein auszuschliessen, dass es um Interessen geht, welche nicht der ganzen Menschheit dienen. Wir bilden einen Kreativ-Pool, der awareness weltweit über Einzelinteressen stellt und Projekte fördert, welche wiederum der ganzen menschlichen Gesellschaft, dem Weltfrieden, der Völkerverständigung, dem Erhalt des ökologischen Gleichgewichts, der Förderung von alternativen Energien etc. dienen, um so die gefährdete Weiterexistenz dieses Planeten zu garantieren. Wir verknüpfen bewusst die beiden Faktoren Geld und Bewusstsein, weil ohne diese beiden Faktoren keine Veränderung möglich erscheint. Wir bilden eine Bewegung, bei der jeder lebende Erdenbürger weltweit nur eine einzige Stimme erwerben kann. Somit kann verhindert werden, dass, wie so oft, eine Multinationale die ganze Meinungsbildung aufkaufen und so über das Leben ganzer verarmter Völker „so genannt demokratisch“ bestimmen kann! Die Jahrtausende alte Versklavung armer, weniger „waffenmächtiger“ Völker durch koloniale Mächte, welche sich auch heute noch als Demokratie tarnen, soll durch awareness ein unblutiges Ende finden und globalen Lösungen Platz machen. Gerechtigkeit kann wahrlich nur durch awareness und nicht durch bewusst weltweit gesteuerte Ignoranz verwirklicht werden. Dieses Konzept leuchtet jedem Menschen ein, und es versteht sich von selbst, dass alle wahren Volksvertreter und Repräsentanten aller Religionen, die ohne machtpolitische Eigeninteressen sind und die wahrhaft das Wohl aller Menschen im Auge haben, nicht anders können, als awareness selber zu unterstützen und zu propagieren! Wirtschaft, Politik, Medien, Religion etc. rechtfertigen sich einzig und alleine doch nur durch die Legitimation, dem Allgemeinwohl zu dienen, anstatt diesen Planeten, Menschen, Kulturen, Tiere und Natur eigennützig auszubeuten und zu zerstören. Wenn Macht und Geld von Multinationalen missbraucht und manipulativ verwaltet wird, diese Mittel gegen das Allgemeinwohl, gegen die Natur, die Gesundheit von Mensch und Tier eingesetzt und das Wohl der Menschheit mit Füssen getreten wird, so müssen diese Mechanismen als absolut undemokratisch entlarvt und erneut dem Allgemeinwohl zugeführt werden. Als Ehrenkodex dürfen keine schamhaft hohen Managerlöhne verdient werden, sondern die Millionen und Milliarden müssen in Projekte fliessen, die auch zukünftigen Generationen dienen. Urwälder, Wasserquellen, müssen weltweit aufgekauft werden und den Völkern anstatt Multinationalen gehören, welche diese gegen das eigentliche Volksinteresse ausbeuten. Alles andere ist ein Hohn gegen jegliches Gerechtigkeitsempfinden und Demokratieverständnis! Nur wenn awareness in diesem Sinn verwirklicht wird, können durch gerechte Verteilung der Weltgüter zukünftige Kriege der Kulturen und Religionen verhindert werden. Teilen Sie unsere Gedanken, und wollen Sie awareness mit Rat und Tat unterstützen, dann kontaktieren Sie uns unter folgender Adresse: Ingenieur Culturel Johannes Frischknecht PB 21, CH-8320 Fehraltorf SWITZERLAND

Tel 0041-(0)78-809 94 84 oder e-mail: johannes.frischknecht@mandala-gallery.com